Potential für PV- Freiflächen in Wermelskirchen

Da Potenzial für Windkraft in Wermelskirchen laut den Studien des RBK faktisch nicht vorhanden ist, ist es wichtig, der Solarenergie Aufmerksamkeit zu schenken. Dazu stellt die Linke im Stadtrat von Wermelskirchen folgende Fragen an die Stadtverwaltung. Im Konzept zur Förderung der Solarenergie im Rheinisch-Bergischen Kreis ist ausgeführt, dass es in Wermelskirchen ein mögliches PV-Freiflächenpotenzial von ca…….

Weiterlesen

Mehr bezahlbarer Wohnraum in Wermelskirchen

Auch in Wermelskirchen fehlt bezahlbarer Wohnraum für Familien mit geringem Einkommen sowie barrierefreier und bezahlbarer Wohnraum für körperlich beeinträchtigte Menschen. In den letzten Jahren erleben wir immer mehr, dass sich Menschen mit geringem Einkommen den Wohnraum in den Innenstädten und Außenbezirken der anliegenden Metropolen (z.B. Köln) nicht mehr leisten können. Diese Menschen drängen aus……

Weiterlesen

14 bezahlte Fraktionssitzungen in 2 Monaten? Echt jetzt?

Gestern wurde bekannt, dass die Stadtratsfraktion Zukunft Wermelskirchen  innerhalb von zwei Monaten 14 Fraktionssitzungen bei der Stadt abgerechnet hat. Bekannt wurde dieser Vorgang durch Andreas Müßener, Fraktionsvorsitzender von Zukunft Wermelskirchen, der eine Auflistung seiner Einnahmen mit Datum  in einem öffentlichen Forum gepostet hat. Eigentlich wollte…….

Weiterlesen

Blankwaffenschmiede im Eifgen erhalten!

Die Stadt Wermelskirchen versucht derzeit auf dem Rechtsweg, Herrn Juan Manuel Herrera Luzón, Blankwaffenschmied aus Wermelskirchen, aus seiner Schmiede im Eifgen zu vertreiben. Er ist der letzte seiner Art, das Handwerk existiert schon seit über 800 Jahren. Offenbar sind die Fronten mittlerweile so verhärtet, dass die Stadt Wermelskirchen nicht mehr gewillt ist, sich an den……

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung