Einträge von Mike Galow

Freizeitpark durch Haushaltsmittel finanzieren

Hier in Wermelskirchen ist ein Freizeitpark für Kinder, Jugendliche und Familien in Planung, erste Arbeiten wurden verrichtet. Der Eigenanteil der Stadt beträgt ca. 180.000 Euro (30%), der Rest wird aus Zuschüssen finanziert. Jetzt verhält es sich so, dass einige Parteien, insbesondere die CDU, WNKUWG und Teile der FDP, dem Bau des Freizeitparks nur zugestimmt haben, weil der Bürgermeister (SPD) zugesagt hat, den Eigenanteil aus Spendengeldern zu generieren. Ansonsten wäre dem Projekt nicht Weiterlesen

Mehr Raum für die Jugend

In den letzten Wochen konnte man viel über die Probleme in Dabringhausen lesen, wo einige wenige Jugendlichen über die Stränge geschlagen haben. Wir sind sehr enttäuscht darüber, wie insbesondere die Stadtverwaltung mit diesem Problemen umgeht. Wenn man Jugendlichen nicht ausreichend Platz zur Verfügung stellt, wo sich diese frei entfalten können, darf man sich nicht wundern, dass die Situation irgendwann eskaliert. Die LINKE WK fordert schon seit 2015 mehr Platz für Jugendliche und das gilt Weiterlesen

Erklärung der Linken WK zu den Aussagen des Herrn Kranz

Am 10.08.2019 fand in Bergisch Gladbach eine Kundgebung der Fridays for Future Bewegung statt. Diese wurde organisiert durch die Ortsgruppe FFF in Bergisch Gladbach. Auf dieser Kundgebung hat der Kreisvorsitzende der Partei DIE LINKE im RBK, Tomas Marcelo Santillan, eine Rede gehalten. Dazu hat sich ein Fraktionsmitglied der Grünen in Wermelskirchen, Richard Kranz, in einer politischen Facebookgruppe geäußert, was auf den folgenden Screenshots nachzulesen ist.

 

Hiermit stellen Weiterlesen

Illegales ausbringen von Gülle in Oberwinkelhausen?

Illegales ausbringen von Gülle in Oberwinkelhausen?

Heute Vormittag wurden wir aufgrund medialer Berichterstattung (hier) durch Anwohner aus Oberwinkelhausen informiert, dass der Massentierhaltungsbetrieb Thomashof aus Burscheid in den letzten Tagen wieder massenweise Gülle ausgebracht hat. Dazu muss man wissen, dass die Wiesen in Oberwinkelhausen im Einzugsbereich der Sengbachtalsperre, eine Trinkwasser-Talsperre, liegen.

Wir wissen leider nicht, ob diese Ausbringungen illegal sind oder Weiterlesen

Danke für eure Stimmen

Die Linke Wermelskirchen hat bei der gestrigen Europawahl  3,34%  in Wermelskirchen erreicht und wurde von 591 Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Wir sind sehr erfreut darüber, dass unsere Stammwähler uns auch bei dieser Wahl treu geblieben sind. Hierfür ein Dankeschön an alle.

Natürlich ist dieses Ergebnis nicht das, was wir uns wünschen würden. Mit einem realistischen Blick auf unsere Personalsituation in Wermelskirchen und die aktuelle Verfassung der Partei im Kreis muss man aber Weiterlesen