Einladung zum Online- Stammtisch

Hiermit laden wir alle Genoss*innen und interessierte Bürger*innen zu unserem Online- Stammtisch über Zoom ein. Das Meeting findet am 18.06.2021 statt. Beginn ist um 18.00 Uhr. Unsere Themen für den Online- Stammtisch: Verkauf des Eifgen- Geländes. Soll das Grundstück im Eifgen an einen Investor verkauft werden? Was wird aus der alten Schmiede?……

Weiterlesen

14 bezahlte Fraktionssitzungen in 2 Monaten? Echt jetzt?

Gestern wurde bekannt, dass die Stadtratsfraktion Zukunft Wermelskirchen  innerhalb von zwei Monaten 14 Fraktionssitzungen bei der Stadt abgerechnet hat. Bekannt wurde dieser Vorgang durch Andreas Müßener, Fraktionsvorsitzender von Zukunft Wermelskirchen, der eine Auflistung seiner Einnahmen mit Datum  in einem öffentlichen Forum gepostet hat. Eigentlich wollte…….

Weiterlesen

Guter Rassismus ???

Wir Alle kennen Sie, die Rassisten und Faschisten, die öffentlich und plump gegen Migranten und Flüchtlinge hetzen. Nicht selten wird sich dabei auf “menschliche Rassen“ bezogen, da man so Menschengruppen leichter abwerten kann. Es gibt aber auch den subtilen Rassismus, der im schönen Gewand daherkommt, um…..

Weiterlesen

Einladung zum Online- Stammtisch

Hiermit laden wir alle Genoss*innen und interessierte Bürger*innen zu unserem Online- Stammtisch über Zoom ein. Das Meeting findet am 08.04.2021 statt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Unsere Themen für den Online- Stammtisch: Aufstellungsparteitag am 10.04.2021 der Linken in NRW für die Bundestagswahl, Planungsentwürfe für das Eifgen und das ………

Weiterlesen

Kreisumlage nicht erhöhen!

Zurzeit findet in den Kreistagsfraktionen- und Gruppen eine rege Diskussion um die vom Kreis geplante Erhöhung der Kreisumlage statt. Grund der Aufregung ist nicht die Erhöhung an sich, sondern das Vorziehen der Erhöhung aus dem Haushaltsjahr 2023 auf in das Jahr 2021. Laut beschlossenem Planentwurf im Jahr 2020 wäre die Kreisumlage von 35,5 % im Jahre 2023 auf 36,5% Prozentpunkte……

Weiterlesen

Blankwaffenschmiede im Eifgen erhalten!

Die Stadt Wermelskirchen versucht derzeit auf dem Rechtsweg, Herrn Juan Manuel Herrera Luzón, Blankwaffenschmied aus Wermelskirchen, aus seiner Schmiede im Eifgen zu vertreiben. Er ist der letzte seiner Art, das Handwerk existiert schon seit über 800 Jahren. Offenbar sind die Fronten mittlerweile so verhärtet, dass die Stadt Wermelskirchen nicht mehr gewillt ist, sich an den……

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung